Taschenlampen

Ledlenser Outdoor-Serie

  

Ledlenser MT6

Die neue, kompakte Ledlenser MT6-Taschenlampe ist der zuverlässige Reisebegleiter für jede Outdoor-Tour. Enorme Zuverlässigkeit, hochwertige Verarbeitung und eine beeindruckende Leuchtweite von bis zu 260 Metern machen die Ledlenser MT6 zu einer führenden Outdoor-Taschenlampe mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis.  

Ledlenser MT10

Die neue, wiederaufladbare Ledlenser MT10-Taschenlampe ist ein kompaktes Leuchtwunder. Mit bis zu 1000 Lumen bietet sie enorme Leuchtkraft bei geringen Abmessungen und langer Leuchtdauer. Mit der praktischen Speed Charging-Funktion ist sie jederzeit schnell wieder aufgeladen. Perfekt für jeden Outdoortrip.

Ledlenser MT14

Die neue, wiederaufladbare Ledlenser MT14-Taschenlampe ist ein kompaktes Leuchtwunder. Mit einer Leuchtkraft von bis zu 1000 Lumen und einer enormen Leuchtweite von 320 Metern bei geringsten Abmessungen ist sie die ideale Taschenlampe für jeden Outdoor-Trip. Der Clou: Mit der praktischen Speed Charging-Funktion ist sie in kürzester Zeit wieder einsatzbereit.

Ledlenser MT18

Die neue, wiederaufladbare Ledlenser MT18-Taschenlampe ist ein beeindruckendes Leuchtkraftwerk und der zuverlässige Begleiter jeder Outdoor-Tour. Mit der innovativen X-Lens Technology bietet sie eine überragende Leuchtweite von mehr als 500 Metern und eine hohe Leuchtkraft von bis zu 3000 Lumen. Ausgestattet mit der praktischen Speed Charging Funktion ist die MT18 in kürzester Zeit wieder geladen.

  

Ledlenser X21.2

Spart am Strom, nicht am Licht. Die Ledlenser X21.2 besitzt sieben Reflektorlinsen, die sich dank X-Lens Technology perfekt synchronisieren und zu einem Strahl vereinen. Das Ergebnis: ein homogenes, kreisrundes Nahlicht sowie ein scharf gebündeltes Fernlicht. Dabei halten die vier Monozellen der Taschenlampe für bis zu 50 Std.1. Eben Spitzenleistung mit Spitzenlaufzeit.   

Ledlenser X21R.2

Der erste Suchscheinwerfer für die Hand. Bei der X21R.2 überzeugen schon die Zahlen: 3.000 lm1 Lichtleistung bei einer Leuchtweite von bis zu 700 m1 und maximal 40 Std.1 Akkulaufzeit. In Worten ist das einfach nur WOW! Denn in Aktion versetzt die unglaubliche Leuchtkraft dieser Taschenlampe ihre Verwender in absolutes Staunen – nicht umsonst vergleichen einige Fans sie mit einem leistungsstarken HID-Strahler.

Ledlenser F-Serie

  

Ledlenser F1R

Bei gerade mal 115 mm Länge und 120 g Gewicht überrascht der akkubetriebene Bruder der F1 mit bis zu 1.000 lm1 Lichtstrom und unglaublichen 60 Std.1 Maximalbetriebszeit. Und sollte der Akku doch einmal nicht reichen, kann der zwergenhafte Lichtgigant natürlich auch mit 2 CR123A Lithium Batterien betrieben werden. Weniger klein, sondern eher clever, sind ihre Features wie z.B. der integrierte Rollschutz oder der praktische Befestigungsclip.  

Ledlenser F1

Bei gerade mal 115 mm Länge und 120 g Gewicht überrascht der akkubetriebene Bruder der F1 mit bis zu 1.000 lm1 Lichtstrom und unglaublichen 60 Std.1 Maximalbetriebszeit. Und sollte der Akku doch einmal nicht reichen, kann der zwergenhafte Lichtgigant natürlich auch mit 2 CR123A Lithium Batterien betrieben werden. Weniger klein, sondern eher clever, sind ihre Features wie z.B. der integrierte Rollschutz oder der praktische Befestigungsclip.

Ledlenser P-Serie

  

Ledlenser P17R

Die P17R ist mit bis zu 60 Std1 Leuchtdauer ein echter Dauerbrenner. Ihr Herzstück ist eine nachhaltige Akkutechnologie, die überwiegend in Elektrofahrzeugen eingesetzt wird: die Safety Ytrion Cell. Sie ist eine der sichersten Akkuzellen am Markt und mit über 5.000 Ladezyklen ohne nennenswerten Kapazitätsverlust auch eine der effizientesten. Diese Qualität setzt sich beim soliden Gehäuse fort – außen edles Schwarz, innen hochwertige Goldkontakte.

Ledlenser P17

Design und Technik gingen noch nie eine so schöne Verbindung ein. Das Gehäuse der Ledlenser P17 ist schwarz und wirkt durch die Beschichtung edel und samtig. Die Riffeloberfläche lässt sie besonders gut in der Hand liegen und auch von Innen liefert die Taschenlampe handfeste Beweise, dass sie viel drauf hat. Mit einer Leuchtdauer von bis zu 300 Std.1 in der niedrigsten Einstellung leuchtet sie noch weiter, wenn anderen Lampen schon längst die Power ausgegangen ist.

Ledlenser P14

Vier AA-Mignonzellen. Mehr braucht die Ledlenser P14 nicht um die Nacht zum Tag zu machen. Bei einem Lichtstrom von bis zu 800 lm1 leuchtet sie an die 350 m1 weit. Darüber hinaus verfügt die P14 wie alle Lampen der P-Serie über einen standardisierten Funktionsumfang – ideal für alle, die gutes Design kombiniert mit unkomplizierter Funktionalität schätzen.

Ledlenser P7R

Ökonomie trifft Ökologie: Mit ihrem perfekt auf den Akkubetrieb abgestimmten Energiekonzept, schont die P7R nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Bis zu 1.000 gigantische lm1 Lichtstrom leuchten an die 210 m1 weiter, obwohl die Taschenlampe nur 16,6 cm lang ist. Und durch das komfortable Floating Charge-System ist sie immer schnell zur Hand. Gut, wenn man mit leuchtendem Beispiel vorangehen will.


Ledlenser P7

Ein größerer, griffigerer Schalter erleichtert die Bedienung mit Handschuhen. Die Linse wurde neu berechnet und mit neuster LED-Technik ausgestattet. Und auch ergonomisch haben wir uns an Deinen Wünschen orientiert. Das macht die Lampe zu einem Allrounder mit unverwüstlicher Technik und extremer Langlebigkeit.


Ledlenser P7QC

Diese robuste Taschenlampe eignet sich gleich vierfach zum Jagen und Angeln. Denn das „QC“ in ihrem Namen steht für „Quattrocolor“ und verweist auf ihre vier praktischen Lichtfarben: normales Weißlicht, Rotlicht für blendfreie Nachtsicht, Grünlicht zur Wildbeobachtung und Blaulicht für die Spurensuche. Bei Bedarf kann man mit der P7QC sogar Signale geben. So kann man auf jede Situation reagieren – oder einfach nur den Waldweg beleuchten.


Ledlenser P6

Schlank, elegant, bedienungsfreundlich: Die P6 liegt aufgrund ihrer rutschfesten Oberfläche und einer Größe von 163 mm extrem gut in der Hand. Und mit dieser hat man die Taschenlampe auch extrem gut im Griff. So lässt sie sich mit dem Rapid Focus einhändig fokussieren und bietet dank Advanced Focus System maßgeschneidertes, superhelles und ultraweißes Licht. Hand drauf.


Ledlenser P5R

Mit 117 mm Länge ist die P5R zwar etwas größer als ihre Schwester die P5, dafür aber auch etwas leichter und deutlich leistungsfähiger. Der Grund ist ein Lithium-Ionen-Akku, mit dem sie ganze 15 Std.1 durchhält und erhellt. Die Lampe lässt sich komfortabel mit dem Floating Charge System aufladen, hat drei Lichtfunktionen und passt in Hemd- oder Hosentasche.


Ledlenser P5

Ganz schön viel Taschenlampe für so wenig Gewicht: Bei einer Länge von 113 mm bringt die Ledlenser P5 gerade einmal 80 g auf die Waage. Der Grund ist ihr geringer Batteriebedarf. Denn für ihre bis zu 140 lm Lichtstrom und rund ca. 120 m Leuchtweite benötigt das Energiesparwunder nur eine Mignonzelle. Die Umwelt sagt danke – genau wie ihr Geldbeutel.


Ledlenser P4X

Mit der Größe eines Kugelschreibers ist die P4X eher unauffällig, wenn sie dank des praktischen Befestigungsclips sicher in Deiner Hemdtasche steckt. Dafür kann sich ihre Lichtleistung sehen lassen:
Bis zu 120 lm vertreiben die Dunkelheit bis zu 80 m weit. Und seine Speziallinse sorgt für einen satten Lichtstrahl. Die helle Freude.


Ledlenser P4

Mit der Größe eines Kugelschreibers ist die P4 eher unauffällig, wenn sie dank des praktischen Befestigungsclips sicher in Deiner Hemdtasche steckt. Dafür kann sich ihre Lichtleistung sehen lassen: Bis zu 18 lm1 vertreiben die Dunkelheit rund 25 m1 weit. Und seine Speziallinse sorgt für einen satten Lichtstrahl mit unverwechselbarem blauem Rand. Die helle Freude.


Ledlenser P3R

Unglaublich, welche Lichtleistung in unserer kleinsten akkubetriebenen Taschenlampe steckt: Laut unseren Kunden gibt es in Bezug auf Größe und Gewicht nichts, was sich mit der Power der Ledlenser P3R vergleichen lässt. Mit 10,2 cm und 42 g passt sie in jede Tasche und strahlt bei bis zu 140 lm gute 100 m weit.


Ledlenser P3

Die Ledlenser P3 ist der große Bruder der P2. Durch ihren größeren Kopfdurchmesser von 19 Millimetern besitzt sie eine höhere Leuchtweite. Im Vergleich zur ehemaligen P3AFSP hingegen überzeugt sie mit einer längeren Laufzeit von maximal 6 Std.1. Und berücksichtigt man ihre geringe Größe und das kleine Gewicht, sind bis zu 25 lm1 Lichtstrom für eine Schlüssellampe eine hervorragende Leistung.


Ledlenser P2

Dass Lichtleistung nicht allein von Größe und Gewicht abhängt, beweist die P2 mit Leichtigkeit: Die bis zu 16 lm1 starke Schlüsselleuchte wiegt bei 106 mm Länge nur 36 g. Also weniger als die Batteriekappe einer großen Taschenlampe. Dabei leuchtet sie bis zu 7 Std.1 und besitzt eine Linse, die weißes und blaues Licht trennt. Ein Dreh am Lampenkopf und der Lichtkegel mit blauer Korona fokussiert sich. Wir haben also an nichts gespart – außer am Gewicht.


Ledlenser P5E

Hervorragende Verarbeitung und eine zeitlose Form sind nur die äußeren Qualitäten der Ledlenser® P5E. Im Inneren arbeitet eine hocheffiziente LED, die nicht nur für helles Licht, sondern auch für lange Leuchtdauer sorgt. Das E im Namen der Lampe ist eine Abkürzung für Eco und steht für die Nachhaltigkeit und Effizienz des Produkts. Die Leuchtdauer ist nahezu siebenmal höher als bei der Ledlenser® P5. Besonders komfortabel ist die stufenlose Fokussierung (Speed Focus) des Lichtkegels über das Advanced Focus System und die blendfreie Ausleuchtung. Der Betrieb der Ledlenser® P5E erfolgt über eine handelsübliche, preiswerte AA Batterie.

Ledlenser T-Serie

Ledlenser T5.2

Die T5.2 ist nur 80 g schwer, daumendick und mit gerade mal 113 mm ganze 2 cm kürzer als ein handelsüblicher Kugelschreiber. Aber um einiges griffiger. Vor allem dank ihrer matten Frozen-Black-Beschichtung, die jegliche Reflexion verhindert. Zudem ermöglicht der Druckschalter am Griffende eine komfortable und sichere Bedienung – sogar mit Handschuhen.

Ledlenser T7.2

Die Ledlenser T7.2 beeindruckt durch einen gleichmäßigen, ultra-hellen Lichtkegel – in der niedrigsten Einstellung sogar ganze 25 Std1 lang. Zudem kann man sie stufenlos fokussieren und kinderleicht arretieren. Quasi mit links. Oder mit rechts. Auf jeden Fall aber einhändig. So lässt sie ihren Besitzer nie im Stich und der Dunkelheit keine Chance.

Ledlenser T7M

Mit ihren acht Lichtfunktionen – von „Boost“ für maximale Power bis „Strobe“ zur Abwehr von Feinden – bietet die T7M den größten Leistungsumfang innerhalb der T-Serie. Beachtlich bei einer Länge von nur 131 mm. Zudem verfügt sie über eine taktische Metallendkappe mit Nothammerfunktion, um z. B. Scheiben einschlagen zu können. Die T7M selbst dürfte hingegen nicht so schnell kaputtgehen, dank ihres stabilen Gehäuses aus Flugzeugmetall.

Ledlenser T14

Als kleine Schwester der T16 ist die Ledlenser T14 kompakter und gedrungener in ihrer Form. Diese LED-Taschenlampe wird mit vier handelsüblichen Mignonzellen betrieben und erreicht dabei sagenhafte 700 Lumen1 Lichtstärke bei einer Leuchtweite von bis zu 250 Metern1. Im Einsatz leistet sie gute Dienste, denn als taktisches Lichtwerkzeug besitzt auch die T14 einen Nothammer an der Metallendkappe. Ihre Leuchtkraft kann helfend erhellen oder auch abwehrend blenden.

Ledlenser T²

Klein, aber nicht zu übersehen – das ist die T2 (gesprochen „T Quadrat“). So leuchtet ihr helles, homogenes Licht für bis zu 30 Std.1, während die Diamantriffel-Oberfläche auch im ausgeschalteten Zustand ein echter Hingucker ist und für extra Grip sorgt. Gleichzeitig ist die T2 nahezu unverwüstlich und macht mit nur 98 g Gewicht sogar bei Dauerbetrieb keinen schweren Arm. Beste Voraussetzungen also, um auch lange taktische Einsätze zu bestehen.

Ledlenser TQC

Diese 97 mm haben es in sich. Nämlich eine Multicolor LED für weißes, rotes, grünes und blaues Licht. Das macht die Ledlenser T2QC zum idealen Begleiter für Jäger und Angler. Denn Rotlicht ermöglicht eine blendfreie Nachtsicht, Grünlicht eignet sich zur Beobachtung von Wild und Blaulicht macht Flüssigkeiten wie Schweiß sichtbar. Dass so viel Funktionalität in eine so kleine Lampe passt, ist schwer zu glauben. Also überzeugen Sie sich lieber selbst.

Ledlenser TT

Taktisch und tüchtig: Die Ledlenser TT arbeitet zuverlässig und ausdauernd für bis zu 25 Std.1. Ihr robustes Gehäuse mit besonders griffiger Oberflächenstruktur liegt zudem blendend in der Hand und zeigt große Widerstandsfähigkeit gegen Stöße und Spritzwasser. Zusammen mit der Handschlaufe und dem praktischen Rollschutzring, die im Lieferumfang enthalten sind, ein echtes Allround-Talent.

Ledlenser L-Serie

  

Ledlenser L5

Die Ledlenser L5 ist klein, leicht und benötigt nur eine handelsübliche AA-Batterie. Das geringe Gewicht der Ledlenser L5 ist dem hochwertigen Kunststoff zu verdanken. Sie liegt gut in der Hand und bietet mit unserem patentierten**** Advanced Focus System immer eine optimale Ausleuchtung. Die Ledlenser® L5 ist eine Lampe, mit der man auf kürzeren Touren für alle Fälle gerüstet ist.

Ledlenser L7

Bei der Konzeption der Ledlenser® L7 haben wir uns von dem Gedanken leiten lassen, eine Lampe zu bauen, der extreme Kälte, Hitze und Beanspruchungen wie Schlag oder Staub nichts anhaben können. Zudem sollte sie leuchtstark, formschön und handlich sein. Das Ergebnis unserer Ingenieursarbeit kann sich sehen lassen. Die Ledlenser® L7 ist mit dem Advanced Focus System ausgestattet, einem der vermeintlich weltbesten Reflektorsysteme. Ihr schlagfestes Polycarbonatgehäuse macht sie leicht und bruchsicher, der modulare Aufbau garantiert Betriebssicherheit in der Wüste wie im Gebirge.

Ledlenser D-Serie

  

Ledlenser D14

Klein, leicht, leistungsstark: Das ist die D14 Daylight. Ihr handschuhfreundlicher Magnetschalter sorgt für ein ungewohnt einfaches Handling. Gleichzeitig erstrahlt mit ihr die Wasserwelt noch bis in 60 m Tiefe in natürlichen Farben. Eine besonders warme LED macht’s möglich – und die D14 Daylight zum idealen Begleiter für Unterwasseraufnahmen. Da staunen nicht nur die Fische, sondern auch die Taucher.


Ledlenser D14.2

Das Konzept des Vorgängers der D14.2 wurde mit Hilfe der besten Experten der Welt optimiert: Mit Ihnen, den Nutzern. Entstanden ist eine kompakte und zuverlässige Tauchlampe, die sich aufgrund ihrer geringen Maße auch hervorragend als Back-up-Lampe eignet. Sie leuchtet (an Land) mit bis zu 400 lm1 rund. 200 m1 weit und hält in der niedrigsten Einstellung etwa 15 Std.1 durch. Und das bei einer Tauchtiefe bis zu 60 m.

Ledlenser K-Serie

Ledlenser K1L

Wer eine kleine, extrahelle Taschenlampe für den Schlüsselbund sucht, ist bei dieser Leuchte genau richtig. Das „L“ im Namen der Ledlenser K1L steht für „Leuchtring“, welcher als zusätzliches Gimmick für eine breitere Ausleuchtung sorgt. Die Lampe wird mit vier Knopfzellen betrieben, die einfach ausgetauscht werden können: Einfach alle vier Batterien aufeinanderstapeln, den Lampenkörper darüberstülpen.


Ledlenser K1

Hält man die kleine K1 zum ersten Mal in der Hand, denkt man: „Die ist ja niedlich!“. Aber nur bis man sie per Lampenkopfdrehung einschaltet. Denn dann wird die Kleine zu einer ganz Großen: Mit einer Kürze von nur 4,3 cm bei gerade einmal 10 g leuchtet sie bis zu 13 lm1 stark. So ist sie immer ein echter Hingucker – egal, ob in edlem Schwarz oder knalligem Pink.

Was ist die Summe aus 5 und 3?